Alexander Munz

Seit dem Jahre 1984 bin ich in Hamburg als Anwalt selbständig tätig. Meine Schwerpunkte liegen im Gewerblichen Rechtsschutz, im Familienrecht, im Straßenverkehrsrecht einschließlich Unfallschadenregulierung und in Verwaltungssachen.

Hierzu zählen auch meine engagierten Stellungnahmen gegen die neuen Rauchverbote und die hiermit verbundenen kleinlichen Gängelungen der Gastwirte und ihrer Gäste.

Im Gewerblichen Rechtsschutz habe ich einen Fachanwaltslehrgang erfolgreich absolviert, der den Verbraucherschutz mit umfasste.

An der Rackow Schule Hamburg habe ich einen Lehrauftrag in der Erwachsenenbildung. Dort unterrichte ich Medizinrecht für ausländische Mediziner und gebe Zivilrechtskurse für Existenzgründer.

Neben Englisch spreche ich auch fließend Spanisch und Portugiesisch.

Meine Hobbys sind Musik und Architektur.